„… und sie drehen sich doch“
26.07.2018 – 02.12.2018
OTTO POTSCH

Jubiläumsausstellung  

Anlässlich des 80. Geburtstages von OTTO POTSCH ist diese Ausstellung seinen einzigartigen Sphärenkugeln, auch Wunderkugeln genannt, gewidmet.

Er schuf bereits mit 19 Jahren seine erste Elfenbein-Sphärenkugel, aus einer vollen Kugel bis zu 15 immer kleiner werdende, eine in der anderen sich drehende Kugel. Es ist Otto Potsch bisher als einzigem gelungen, eine Sphärenkugel auch aus Edelserpentin zu fertigen. Seine jüngste Herausforderung war es, so eine Wunderkugel aus dem versteinerten Harz Bernstein zu schaffen. Und diese einzigartige Sphärenkugel ist nun zu sehen.

„… und sie drehen sich doch“, die Kugeln des Otto Potsch.